Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Einreichfrist: Eyes & Ears of Europe Award

2. August 2021 Ganztägig

23. Internationale Eyes & Ears Awards 2021

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen oder Firmen mit Beiträgen, an denen sie urheberrechtlich beteiligt waren. Der Einreicher sichert zu, dass Rechte Dritter der von Eyes & Ears of Europe beabsichtigten Nutzung der eingesandten Beiträge nicht entgegenstehen.

Bei den Internationalen Eyes & Ears Awards 2021 können ausschließlich Beiträge eingereicht werden, welche im Zeitraum vom 1. Juli 2020 und dem 30. Juni 2021 auf einem Rundfunksender, auf einer VOD-Plattform, im Kino, im Internet oder im Rahmen eines Events erstmalig ausgestrahlt, online gestellt oder auf andere Weise öffentlich zugänglich gemacht wurden. Ausgenommen hiervon sind Einreichungen in der Kategorie “Beste Wahl-Kampagne”. 

Für Kampagnen mit mehreren Spots bzw. Elementen gilt, dass mindestens einer der Spots bzw. eines der Elemente in dem genannten Zeitraum erstmalig ausgestrahlt bzw. online gegangen oder auf andere Weise öffentlich zugänglich gemacht worden sein muss. Hierbei gilt, dass dieselbe Kampagne nicht in aufeinanderfolgenden Jahren eingereicht werden darf.

EINREICHUNGSPORTAL

Sie können Ihre Beiträge bis spätestens 2. August 2021 über das Internet-Portal https://eeofe-awards.org einreichen. Bitte melden Sie sich über das Registrierungsformular im Internet-Portal an, um Ihre Beiträge für die Eyes & Ears Awards 2021 einzureichen. Die erfolgreiche Freischaltung wird Ihnen per eMail mitgeteilt.

Zur Ausschreibung

Eyes & Ears of Europe

Online