Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Game Slam

30. Oktober 2021 @ 17:00 18:30

Games/Bavaria veranstaltet im Rahmen des bayernweiten GamesFestivals einen Science Slam am 30. Oktober ab 17:00 Uhr. Bayerische Forschende präsentieren ihre Arbeit rund um Game Studies in diesem Science Slam-Format: kurz, knackig, wissenschaftlich fundiert. Das Event findet online auf Twitch statt.

Bayerische Studierende und Forschende präsentieren ihre Arbeit rund um Game Studies – angefangen bei Seminararbeiten aus der Uni über Bachelor- oder Masterarbeiten bis hin zur Forschung für eine Promotion oder fortlaufende Forschungsprojekte.

Die Slammer und Slammerinnen stellen ihre Forschung in jeweils 10 Minuten vor. Eine Bewertung oder Siegerehrung gibt es – anders als beim klassischen Science Slam – jedoch nicht. Stattdessen können alle im Anschluss noch Fragen an die Forschenden per Twitch-Chat stellen.

Wir möchten zeigen, was an bayerischen Unis rund um Games gedacht und geforscht wird. Warum? Weil viele gar nicht wissen, dass es Forschung zu Games gibt und dass da auch in Bayern was passiert! Und weil wir der Überzeugung sind, dass theoretisches und abstraktes Wissen über ein Medium das eigene praktische Schaffen verbessern kann. Alle, die Games entwickeln, sollten zumindest ein bisschen über Game Studies Bescheid wissen!

Dafür haben wir uns für ein Format entschieden, dass sich an einen Science Slam anlehnt: Auf ungewöhnliche Weise lernt das Publikum bei einem Science Slam aktuelle Forschung kennen. Meist präsentieren dabei Nachwuchswissenschaftler*innen in kurzem Zeitrahmen, woran sie gerade so arbeiten. Dabei sind alle Hilfsmittel erlaubt. Ob PowerPoint-Präsentation, Requisiten oder Live-Experiment, Hauptsache der Slam ist verständlich und unterhaltsam. Anders als bei einem traditionellem Science Slam gibt es bei uns jedoch keine Bewertung durch das Publikum und auch keine Siegerehrung. Die unterhaltsame Vermittlung des Wissens soll ungetrübt im Vordergrund stehen!

Games/Bavaria und das Event Game Slam werden gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Digitales.

Games/Bavaria

games-bavaria.com

Online